Kontakt
Eppert GmbH
Stiegelgasse 44
55218 Ingelheim
Homepage:http://www.eppert-gmbh.de
Telefon:06132 1258
Fax:06132 75157

Innovativ, vielseitig und zeitgemäß
Moderne Designtrends für individuelle Wohnwelten

Immer mehr Menschen leben in Städten, die durch digitale Kommunikations­technologien intelligent vernetzt werden. Das Design muss sich an neue Anforderungen anpassen. Sich integrieren lassen. Im Fokus dabei stehen neben Nachhaltigkeits­aspekten auch Komfort, Multifunktionalität und Individualisierung. HANSA stellt drei richtungsweisende Wohnstile vor, die zukunftsfähiges Design beschreiben.

Architectural Style: Klare Kante – die Kunst der Reduktion

Strukturiert, funktional, glatt: Das architektonische Badezimmer konzentriert sich auf das Wesentliche. Und hebt Einzelstücke dabei besonders akzentuiert hervor. Wie zum Beispiel die Waschtischarmatur. Diese präsentiert sich formstark und markant – im Sinne klar formulierter Architektur.

Ebenso wie sich heute Achtsamkeit als Gegentrend zur Reizüberflutung fest in den Lebenswelten moderner Menschen etabliert hat, findet sich eine solche „Reduzierung auf das Wesentliche“ auch in Einrichtungskonzepten. Das bedeutet jedoch keineswegs den Verlust von Identität oder Ausdrucksstärke. Vielmehr zeigt sich ein gestärkter Charakter im Sinne von „besser statt mehr“: hochwertige Materialien treffen auf klare Formen und technische Funktionalität.
Ein architektonisches Armaturenkonzept? Wie das aussehen kann zeigt sich am Beispiel der Serie HANSALOFT.

Die Serie HANSALOFT ist grundformenbasiert mit kubisch oder runder Ausprägung. Sie zeichnet sich durch ein stringentes Erscheinungsbild, hochglänzende, plane Flächen und makellose Kanten aus. Durch diesen minimalistisch geometrischen Stil, dessen klare Linien an die Grundfeste des Bauhauses erinnern, eignet sich die Armaturenserie ideal für architekturorientierte Bäder.

Zukunftsweisend zeigt sich die berührungslose Variante der HANSALOFT-Serie. Dank ihrer idealen Einheit aus Form und Funktionalität sorgt die elektronische Armatur für repräsentatives Flair bei gleichzeitig hochmoderner Technik. So ist HANSALOFT nicht nur ein optisches Statement, sie bietet durch die patentierte Sensortechnologie auch besonderen Komfort am Waschtisch.

HANSALOFT
Rückbesinnung auf das Wesentliche: Bäder mit klarem architektonischem Gesamtkonzept.
Foto: Hansa Armaturen GmbH

HANSADESIGNO
Der exzentrische Farbton der HANSADESIGNO Style Roségold wird durch den innovativen Mikado® Strahl gekonnt betont.
Foto: Hansa Armaturen GmbH

Großstadtflair: Das Bad im Urban Trend Style

Das Leben in der Stadt ist bunt, fortschrittlich und dynamisch. Hier kommen verschiedene Kulturen, Lebensformen und Individuen zusammen. Der facettenreiche Alltag in den Metropolen zeigt sich dabei auch in der Gestaltung des Wohnens. Von individuell als Mix&Match eingerichteten Stadtlofts über designstarke Single-Wohnungen bis hin zu funktionalen Wohngemeinschaften nach dem Prinzip des Co-Livings – hier finden die unterschiedlichsten Konzepte Anklang. Dieser Anspruch an Individualität gepaart mit einem jungen und frischen Stil macht die Serie HANSADESIGNO Style aus. Ob seiten- oder topbedient, dezent oder ausladend, berührungslos oder manuell bedienbar, klassisch oder in extravagantem Farbton – die innovative Armaturenserie bietet multifunktionale und intelligente Produkte für jede Badgestaltung.

Die Variante in Roségold steht für Extravaganz und Individualität. In urbanen Badezimmern wird die Armatur damit zum trendorientierten Lifestyle-Objekt. Der exzentrische Farbton verleiht ihr eine besondere Ausdrucksstärke, die durch den innovativen Mikado® Strahl gekonnt betont wird. Ob in Roségold oder klassisch – die HANSADESIGNO Style verkörpert die perfekte Symbiose zwischen anspruchsvollem, individuellem Design und fortschrittlicher Technologie.


Contemporary Style: Wie das Badezimmer zeitgemäß bleibt

Der zeitgenössische Badezimmer-Stil fasst Einrichtungstendenzen zusammen, die den aktuellen Zeitgeist widerspiegeln. Diese sind keinesfalls kurzlebig oder extrem. Es werden Elemente visualisiert, die sich im Sinne von Megatrends über eine längere Dauer hinweg durchgesetzt haben. Das zeigt sich vor allem durch zurückhaltende Ausgeglichenheit und das Aufbrechen von scheinbar starren Wohnstrukturen.
Im Bezug auf den modernen Menschen beschreibt der Begriff „zeitgenössisch“ stark kosmopolitische Tendenzen; das Überwinden von Grenzen, Aufgeschlossenheit und das daraus resultierende Aufbrechen gewohnter Strukturen. Das hat natürlich auch Auswirkungen auf den Einrichtungsstil.

Der Contemporary Style zeichnet sich durch ruhige Strukturen, zurückhaltende, helle Farben, Elemente angelehnt an die Natur und Großzügigkeit aus. Angezeigt wurde das unter anderem durch die in den vergangenen zwei Jahrzehnten aufgekommenen Loft- und Industrial-Tendenzen. Diese unterstreichen den minimalistischen, modernen Aspekt der Architektur und brechen gleichzeitig die Wohnräume auf. So verschmelzen etwa Schlafzimmer und Bad miteinander, die Dusche wird bequem begehbar, das Waschbecken geräumiger. Freiheit, Beweglichkeit und Komfort stehen im Fokus – unterstrichen durch natürliche Materialien, wie Holz, Textilien aus Baumwolle und großzügige Glasflächen. Mit ihrer unverwechselbaren und dennoch zurückhaltenden Formgebung gepaart mit moderner Funktionalität schafft die Serie HANSALIGNA eine perfekte Symbiose zwischen anspruchsvollem Design und zeitgemäßer Technologie. Ihre abgerundete Kante transportiert Leichtigkeit und Harmonie und lebt vom Kontrast zwischen geometrisch strengen Außenformen und sanft fließenden Innenformen. Größtmöglicher Komfort ergibt sich einerseits durch besonders viel Handfreiheit am Waschtisch. Andererseits beinhaltet die Serie HANSALIGNA auch eine intelligente Variante mit berührungsloser Bedienung (wahlweise netz- oder batteriebetrieben) – für eine intuitive, sparsame und hygienische Nutzung. Dank zahlreicher unterschiedlicher Serienmodelle für Waschtisch, Dusche und Wanne, kann das gesamte Badezimmer mit HANSALIGNA in einer einheitlichen, zeitgemäßen Linie gestaltet werden, sodass ein modernes und harmonisches Gesamtbild entsteht.

HANSALIGNA
Im Contemporary Style brechen gelernte Wohnformen auf und geben mehr Raum für Individualität, Beweglichkeit und Komfort.
Foto: Hansa Armaturen GmbH
HANSALIGNA touchless
Besonders angenehm in der Nutzung: Der Doppelwaschtisch mit der berührungslosen Variante der HANSALIGNA.
Foto: Hansa Armaturen
HANSALOFT touchless
Durch ihre kubisch-klare Formensprache mit makellosen Kanten ist HANSALOFT ein besonders markanter Waschtischbegleiter.
Foto: Hansa Armaturen GmbH
HANSADESIGNO
So vielseitig wie das Leben in der Großstadt: Die HANSADESIGNO Style wird den verschiedensten Ansprüchen gerecht.
Foto: Hansa Armaturen GmbH
HANSADESIGNO
Die Armatur als Lifestyle-Objekt: Die Variante in exzentrischem Roségold steht für Extravaganz und Individualität.
Foto: Hansa Armaturen GmbH

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG